Update zum Thema Meltdown

Bei den Meltdown-Sicherheitspatches für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 (Januar und Februar) ging anscheinend einiges schief.
Die Updates schützten zwar vor Meltdown, rissen aber lt. Sicherheitsforscher Ulf Frisk neue und gefährliche Sicherheitslücken auf.
Betroffen sind nur die 64-Bit-Ausgaben der o.g. Windows-Versionen. Windows 8.1 und 10 sind und waren nicht bedroht.

Microsoft schloss nun die Schwachstelle am letzten Patchday im März.

Wer es also noch nicht getan hat, der sollte schnellstens das aktuelle März-Sicherheitsupdate installieren.
Damit sind dann auch Windows 7 und Windows Server 2008 R2 in der 64-Bit-Version sowohl vor Meltdown als auch vor den neuen Sicherheitslücken geschützt.

Datenschutztag 2018

Am 25. Mai 2018 ist es so weit – die europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU DSGVO) wird endgültig in Kraft treten!

Aus diesem Grund nahmen Bastian Grubert und Dennis Otte am Datenschutztag 2018, der Synaxon Akademie, teil. In vielen Vorträgen und Workshops wurde dabei das Fachwissen rund um die gesetzlichen Anforderungen vertieft.

10 Jahre TEC-SAS – wir gratulieren!

Heute – auf den Tag genau seit 10 Jahren – unterstützt uns Stefan Schmitz als Leiter der Technik.
Unermüdlich im Einsatz und dennoch ruhig wie ein Fels in der Brandung.

Herzlichen Glückwunsch und ein riesen Dankeschön vom ganzen Team!